Vortrag "Der neue Rechtspopulismus"

Vortrag mit Patricia Pielage

Soziologin, Universität Bielefeld

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Arnsberg

Bei den Landtagswahlen erreichte die "Alternative für Deutschland" aus dem Stand zweistellige Ergebnisse. Auch in Umfragen in Nordrhein-Westfalen steht die AfD momentan gut da.

Eines ihrer Hauptwahlkampfthemen sind Geflüchtete und die aktuelle Asylpolitik der Bundesregierung. Damit greift die AfD gezielt in der Bevölkerung vorhandene Ressentiments gegen Geflüchtete auf und verstärkt diese. In der Veranstaltung nehmen wir diskursive Strategien der AfD, ihre Strukturen und ihr Wählerpotential in den Blick und analysieren die Ursachen für ihren Erfolg. Die Veranstaltung wird organisiert vom Bündnis gegen Rassismus Kreis Soest und dem Rosa Luxemburg Club Hellweg.

03.05.2016 - 19:00 Uhr

Soest - Alter Schlachthof - Raum R5

Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung e.V.

Download
Plakat zur Veranstaltung
Rechtspopulismus_Fertig_2.png
Portable Network Grafik Format 667.8 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0